Franz Moderegger GmbH
Ramsauer Strasse 84
83483 Bischofswiesen


Telefon:

+49 (8652) 9495-0
Fax:+49 (8652) 9495-29
E-Mail:
kontakt(at)kunststoffteile-formenbau.at

Kunststoffteile aus Spritzguss

Das Kunststoffspritzgussverfahren oder kurz der Spritzguss ist heute ein in der Kuststoffverarbeitung häufig angewendetes Verfahren.
Mit Kunststoff - Spritzguss können auch komplexe Kunststoffteile in großer Stückzahl und mit hoher Qualität und Genauigkeit in kurzer Zeit hergestellt werden.
Der verflüssigte Kunststoff wird dabei unter hohem Druck in eine Hohlform oder Werkzeug gepresst oder gespritzt. Das Werkzeug ist dabei in der Regel so konstruiert, dass mehrere Kunststoffteile gleichzeitig gespritzt werden können.

Wir, das Unternehmen Moderegger aus Bischofswiesen sind, mit unserem modernen Spritzguss-Maschinenpark in der Lage, hochwertige Kunststoffteile auch in Großserien in kürzester Zeit herzustellen.

Auch vor anspruchsvollsten Herausforderungen scheuen wir uns nicht. Unsere Erfahrung und unser Know-How führen stets zum optimalen Ergebnis. Unsere Teile findet man in jeder Branche, auch im Kfz-Bereich oder der Elektroindustrie. Europaweit sind unsere Spritzgussteile und Formteile im zuverlässigen und effizienten Einsatz.
Die Veredelung von Kunststoffteilen und das Umspritzen von Metallteilen mittels NC-Einlegerobotern gehören ebenso zu unseren Spezialitäten wie die Konstruktion und die Herstellung der Werkzeuge für Ihre Kunststoffteile.

Wir garantieren für die Qualität und Präzision der Spritzgussteile.

Spritzgußhalle
Kunststoffspritzgussteile, Spritzgusstechnik Spritzgussteile, Maschinen für Spritzguss
Spritzguss-Maschinen, Kunststoffpellets

Der Vorteil des Spritzgussverfahrens zeigt sich vor allem wenn Kunststoffteile in hoher Stückzahl benötigt werden.
Durch den Einsatz der modernstn NC-gesteuerten Spritzgussmaschinen mit CNC-gesteuerten Einlege. bzw. Entnahmegeräten, können wir, auch nach Umlage der Kosten für die Herstellung des Werkzeugs, große Stückzahlen von Spritzgussteilen kostengünstig und in kurzer Zeit herstellen.
Kostensparend bei der Herstellung der Spritzgussteile, wirken sich dabei auch die automatische Materialzuführung für die Spritzgussmaschinen, die Farbdosiergeräte und die zentrale Trocknungsanlage aus.